in Augsburg am 15.09.2018

 

Den Startschuss in Augsburg gibt die Streetband Scarafons um 18.30 Uhr. Nach einer zentralen Eröffnung der Veranstaltung mit Improtheater der Gruppe Deschawüh finden ab 19.30 Uhr über 60 Aktionen, Workshops und Kreatives rund um das Thema Demokratie statt.

 

Um 20.30 Uhr erzählt der chinesische Menschenrechtsaktivist Dejun Liu über Bloggen für die Demokratie. Außerdem findet an diesem Abend die Preisverleihung für den Filmwettbewerb „1 Minute für die Demokratie“ statt.

 

Den Abschluss des Abends bildet ein Get-together der Gäste mit allen anwesenden Organisationen und Politiker_innen. Highlights aus dem Programm: Rap für Demokratie, Baue deine Traumstadt, myRebellion – 100 Jahre Frauenwahlrecht, Speeddating mit Politiker_innen uvm.

 

Claudia Junker-Kübert und Lorenz Semmler (Bezirksjugendring Schwaben)

Bezirksjugendring Schwaben

bezjr.de/lange-nacht-der-demokratie